_Rubrik: 
Ausstellung
Fri 30/04/2021 10:00am - Sat 31/07/2021 18:00pm
DIE SCHULE DES WIR


Graz

DIE SCHULE DES WIR ist Teil des verlängerten Grazer Kulturjahres 2020. 
Es wird sowohl im < rotor > als auch an fünf Orten in der Nachbarschaft des Annenviertels stattfinden und bis in den Oktober hinein andauern.
Viele Menschen und Organisationen haben schon im Vorfeld am Zustandekommen mitgewirkt. Und auch mit der jetzt beginnenden öffentlichen Phase wird es viele Angebote zur aktiven Teilnahme und zum Kunstgenuss der verschiedenen 
Projektmodule geben.
DIE SCHULE DES WIR ist ein künstlerischer, kultureller und pädagogischer Prozess, der die Bildung eines kollektiven Subjekts hinterfragt und zugleich unterstützt. 

Sie ist ein Ort des Lernens, Verlernens und Weiterlernens. In einer Zeit der radikalen Umbrüche und Unvorhersehbarkeiten bezieht sie sich auf Modelle, 
die das Unerwartete als gestaltendes Element begrüßen.

Beteiligte KünstlerInnen
Nayari Castillo, Aleksandra Czerniawska, Catherine Grau / 
Zoe Kreye, ILA, Grossi Maglioni, Karin Lernbeiß, 
minipogon, Nikolay Oleynikov, Eliana Otta, RESANITA, 
studio ASYNCHROME, Daniela Brasil mit Mara Lea Hohn / 
Delaine Le Bas, Sophie Krier, Ayumi Matsuzaka

.

Veranstaltungsort

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten