cityradeln_2015_august_erwin_wieser.jpg
CityRadeln 2015. Foto: Stadt Graz/Erwin Wieser
_Rubrik: 
Diverse -kurz
Fri 28/08/2015 18:00pm
CityRadeln – letzte Tour 2015
Graz

Das letzte CityRadeln der Saison 2015 führt über 18 Kilometer und könnte bei entsprechender Beteiligung einen neue Rekord schreiben. Die Stars Christoph Strasser (nach seinem Sieg mit Streckenrekord beim Radrennen rund um Österreich) und Edi Fuchs (kürzlich Zweiter beim Ultrarennen von Moskau nach Wladiwostok) treten auch in die Pedale.

Die Strecke führt nach dem Start am Mariahilferplatz zuerst Richtung Norden nach Gösting und Andritz, dann Richtung Süden, wo es nach dem Labungsstopp am Karmeliterplatz bis nach Liebenau geht, und schließlich wieder zurück zum Mariahilferplatz.

Für Sicherheit sorgen wieder Polizei, Rettung, Tourleiter Bernhard Krenn, geschulte Guides von KLS Sicherheit und hurtigflink sowie der ARBÖ-Reparaturwagen. Stimmung machen ModeRADor Gonzo Renger und die Antenne Steiermark.

Bei Regen muss die Tour aus Sicherheitsgründen entfallen – aber Petrus hat heuer schon des öfteren bewiesen, dass er ein Fan des CityRadelns ist. Womit diese Sorge unbegründet sein sollte.

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten