_Rubrik: 

Bericht
TU Graz: Stellenausschreibung – i_w

Am Institut für Wohnbau der TU Graz wird eine Stelle einer/eines Universitätsassistentin/Universitätsassistenten für fünf Jahre, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. Oktober 2017 neu besetzt.

Aufnahmebedingungen
Abgeschlossenes Studium der Architektur an einer Technischen Universität.

Gewünschte Qualifikationen
Die Aufgaben erstrecken sich über die Bereiche Lehre, Forschung und Verwaltung.
Herausragende Fähigkeiten in Architektonischem Konzept und Entwurf, sowie der Nachweis einer praktischen Tätigkeit in einem renommierten Architekturbüro in Inland oder Ausland. Teamfähigkeit und Interesse an der Lehre und an den Institutsspezifischen Lehr- und Forschungsinhalten. Mitarbeit an den Verwaltungsaufgaben des Institutes sowie der Fakultät.
Gute Kenntnisse der gängigen CAD und EDV Programme.

Einstufung
B 1 nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer der Universitäten; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 2.731,00 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.

Ende der Bewerbungsfrist: 09.08.2017
Kennzahl 157/17/015

Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle bzw. der Kennzahl an die Technische Universität Graz, Dekan der Fakultät für Architektur, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stefan Peters, Rechbauerstraße 12, 8010 Graz vorzugsweise elektronisch an dekarch@tugraz.at zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist einlangen.

Verfasser / in:

TU Graz - Institut für Wohnbau

Datum:

Do. 20/07/2017

Infobox

TU Graz – i_w
Stellenausschreibung 

AssistentIn am Institut für Wohnbau gesucht

Berwerbung
bis 9. August 2017

Kontakt:

Kommentar antworten