01_223_za_schap2011_peternigst_upd.jpg
SCHAP 2011 Hofansicht - Strohlehmbauweise (ausblühend vor Verputz)
©: Team Carinthia University of Applied Sciences

_Rubrik: 

Bericht
TERRA Award: Projekt Schap nominiert

Die besten Lehmbauten 2016
schap! 2011, eine „Selbstbau“-Schule des Studiengangs Architektur der FH Kärnten, die in Magagula Heights, Südafrika errichtet wurde, ist mit 39 weiteren internationalen Projekten für den TERRA Award 2016, der in acht Kategorien vergeben wird, nominiert. Die 40 ausgewählten Projekte werden in einer Ausstellung auf Wanderschaft gehen – mit Start in Grenoble, Lyon und Bordeaux.

Die FH Kärnten – Studiengang Architektur – ist gespannt auf die Preisverleihung, die am 14. Juli 2016 im Rahmen des Terra World Congress in Lyon stattfinden wird.

Seit 2008 haben M 1:1-Projekte in Afrika einen festen Platz im Ausbildungssystem der Fachhochschule Kärnten. Rund um Architekt Peter Nigst und buildCollective entstanden für den gemeinnützigen Verein s2arch NPO seither u.a. Schulen in Magagula Heights und Mzamba in Südafrika.



Terra Award

The TERRA Award is the first international prize for contemporary earth architecture and has been initiated by the Labex AE&CC-CRAterre-ENSAG Lab research unit, the amàco project, the Grands Ateliers, the CRAterre association and EcologiK/EK magazine.
It will be awarded as part of the Terra 2016 World Congress, which takes place every four years in a different continent. In 2016, the Congress will take place in Lyon.
The purpose of the TERRA Award is not only to identify and distinguish outstanding earth building projects, but also to highlight enlightened forward-thinking among project owners for choosing to use earth, the creativity of the designers and the skills of the craftsmen and entrepreneurs.

Award ceremony
Wang Shu, 2012 Pritzker architecture prize laureate, is the president of honour of this TERRA Award, the trophies for which will be presented in Lyon on July 14, 2016 at the Terra 2016 World Congress.


Verfasser / in:

Peter Nigst
FH Kärnten - Bauingenieurwesen & Architektur

Datum:

Mi. 04/05/2016

Artikelempfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Infobox

Der Schulbau Schap! 2011 des Studiengangs Architektur der FH Kärnten ist mit anderen 40 internationalen Lehmbau-Projekten zum TERRA Award 2016 nominiert.

Clients: s2arch NPO

Architects: Team Carinthia University of Applied Sciences 2010/11

Earthen Construction: Team Carinthia University of Applied Sciences 2010/11, buildCollective NPO

Location: Magagula Heights, South Africa, Africa

Technique: Lightened earth

Kontakt:

Kommentar antworten