magdas hotel 1
Kategorie Räumliche Gestaltung – Preisträger 2015: Magdas Hotel
Architektur: AllesWirdGut Architektur, ©: Thomas Draschan

_Rubrik: 

WB-Ankündigung
Staatspreis Design 2017

Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft verleiht alle zwei Jahre auf Grundlage der Entscheidung einer unabhängigen Fachjury den Staatspreis Design für hervorragende Gestaltungsleistungen, an deren Realisierung österreichische Unternehmen und/oder österreichische Designer und Designerinnen Anteil haben.
Ziel des Staatspreises Design ist es, durch die Auszeichnung herausragender Leistungen auf diesem Gebiet eine Hebung des Bewusstseins der österreichischen Unternehmen für Design als zentralen Wettbewerbsfaktor herbeizuführen. Damit wird ein entscheidender Faktor für die Qualität des Wirtschaftsstandorts Österreich betont.
Darüber hinaus wird der hohen gesellschaftspolitischen und kulturellen Relevanz von Design Rechnung getragen. Die Kategorie Räumliche Gestaltung weist auf die Bedeutung räumlicher Gestaltungskonzepte für den öffentlichen und privaten Raum hin.
Einreichen können sowohl Produzenten und Auftraggeber, als auch Gestalter, Designer oder Designteams.

Kategorien
    ▪    Produktgestaltung (Industrial Design) | Konsumgüter
    ▪    Produktgestaltung (Industrial Design) | Investitionsgüter
    ▪    Räumliche Gestaltung
Zudem vergibt die Austria Wirtschaftsservice GmbH erneut 
den Sonderpreis DesignConcepts.

Eingereicht werden können serienmäßig hergestellte und am Markt befindliche Produkte aus den Bereichen Konsumgüter (z.B. Gebrauchsgüter / Wohnaccessoires / Freizeitprodukte / Heimelektronik / Möbel etc.) und Investitionsgüter (z.B. Produkte aus den Bereichen Technik / Maschinenbau / Elektronik / Verkehr / Büro etc.) sowie verwirklichte räumliche Gestaltungskonzepte (z.B. Produkte aus den Bereichen öffentlicher Raum und Stadtmöblierung, Innenraum- und Ausstellungsgestaltungen).

JURY 2017

  • Dr. Kathrina Dankl, Studio Dankl (A)
  • Anna M. Del Medico, Chefredakteurin morethandesign, Herausgeberin Möbel & Design Guide (A)
  • Mag. Reinhard Kepplinger, Geschäftsführer Grüne Erde (A)
  • Michael Tropper, Creative Director forpeople Ltd. (GB)
  • Mag. Stefanie Grüssl, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (A)
  • Mag. Sabine Pümpel, Austria Wirtschaftsservice GmbH (A)

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Link rechts.

Verfasser / in:

Redaktion GAT GrazArchitekturTäglich

Datum:

Do. 16/02/2017

Artikelempfehlungen der Redaktion

Infobox

Produkte und Gestaltungen sind bis 30. April 2017 einzureichen

Ausloberin
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Die Kategorie Räumliche Gestaltung gilt für öffentlichen und privaten Raum.

Kontakt:

Kommentar antworten