ecole_nationale_superieure_2019_architecture_de_nantes_1.jpg
Lacaton & Vassal – École Nationale Supérieure D'architecture de Nantes, 2019. Foto: Philippe Ruault
©: pritzkerprize.com

_Rubrik: 

Bericht
Pritzker-Preis 2021

Die weltweit seit 1979 jährlich vergebene und nach den Stiftern Jay A. (1922–1999) und Cindy Pritzker benannte Auszeichnung für Architektur, der Pritzker-Preis, wird 2021 an das französische Architekturduo Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal vergeben. Anne Lacaton (* 1955) und Jean Philippe Vassal (* 1954) gründetetn 1987 das Büro Lacaton & Vassal. Sie realisierten über 30 Projekte in Europa und Westafrika. Im Museumsquartier Wien haben sie 2001 den Umbau des Cafe's beim Az W fertiggestellt.

"Indem sie die Verbesserung des menschlichen Lebens durch eine Perspektive der Großzügigkeit und Benutzungsfreiheit priorisieren, sind sie in der Lage dem Individuum sozial, ökologisch und wirtschaftlich zu nützen und der Entwicklung einer Stadt zu helfen", urteilte die Jury unter dem Vorsitz von Alejandro Aravena aus Chile.
“Anne Lacaton and Jean-Philippe Vassal have always understood that architecture lends its capacity to build a community for all of society,” remarks Pritzker. “Their aim to serve human life through their work, demonstration of strength in modesty, and cultivation of a dialogue between old and new, broadens the field of architecture.” (aus der Presseaussendung, s. Download)

Der als Nobelpreis der Architektur bezeichnete Pritzker-Preis wird zum 41. Mal verliehen. 2020 wurde das Dubliner Büro Grafton Architects der Architektinnen Yvonne Farrell und Shelley McNamara ausgezeichnet; davor ging 2019 der Preis an Arata Isozaki. Preisträger des mit 100.000 US-Dollar dotierten Preises waren unter anderem Zaha Hadid, Rem Koolhaas, Sir Norman Foster und Peter Zumthor.

Verfasser / in:

Redaktion GAT

Datum:

Mo. 29/03/2021

Artikelempfehlungen der Redaktion

Infobox

Pritzker-Preis 2021

Der Nobelpreis für Architektur geht an Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal, Montreuil.

Einblicke in das architektonische Schaffen von Lacaton & Vassal entnehmen Sie dem unten stehenden Link lacatonvassal.com

.

 

Kommentar antworten