_Rubrik: 

Kommentar
PLUS / MINUS – Bilder, die um die Welt gehen

PLUS: Wir stemmen das, wir Österreicher

Alpine Freiluft-Inszenierung am Tag der Übergabe des EU-Ratsvorsitzes an Österreich. Ort des Geschehens: Schladming, genauer gesagt die Planai. Taschenkontrollen, polizeiliches Großaufgebot und Betonhindernisse an den Zufahrtsstraßen.

Aber Sonnenschein, Volksfeststimmung und: Wir stemmen das! Darüber sind sich alle einig.

Das machen wir auch sichtbar. Wir demonstrieren unseren Willen zum kraftvollen Anpacken (schließlich sind in Österreich ja selbst die Beamten Hackler) mit drei rohen Baumstämmen als Lesepult für die Herrn Tusk und Kurz. Da lassen wir uns nicht lumpen – wir klotzen.
Wie sagte U.H.B. himself ganz richtig (Kleine Zeitung, 1.Juli): „Die Bilder werden in ganz Europa zu sehen sein.“ Und Planai-Chef Georg Bliem setzt noch eins drauf: „Diese Bilder gehen um die Welt – unbezahlbare Werbung für Schladming und die Steiermark.“

Designhauptstadt Graz hin oder her – wenn’s drauf ankommt, dann sind wir die letzten Holzhackerbuam. Da zeigen wir, dass wir’s anpacken, zwar mit modisch zu knapp geratenem Sakko (Kurz), aber mit einem passenden Design für die Ausstattung, für das dafür notwendige Mobiliar.

Verfasser / in:

Karin Tschavgova

Datum:

Mo. 02/07/2018

Artikelempfehlungen der Redaktion

Infobox

In der Kommentar-Reihe
PLUS / MINUS werden kurz und bündig positive wie negative Gestaltungen und Details aufgezeigt, die das Auge erfreuen oder beleidigen.

Sollten Sie, werte Leserin und werter Leser, auch bemerkenswerte Entdeckungen im öffentlichen Raum machen, so laden wir Sie ein, diese abzulichten und im jpg-Format mit einem kurzen Text und Ihrem Namen per eMail an redaktion@gat.st zu senden. GAT wählt die interessantesten Beiträge aus und veröffentlicht sie prompt.

Machen Sie mit!

Kontakt:

Kommentar antworten