luftbild sturzgasse
Wettbewerbsgebiet für den Neubau der Kommunalwerkstätte Sturzgasse Graz
©: Stadt Graz

_Rubrik: 

WB-Ankündigung
Neubau der Kommunalwerkstätte Sturzgasse Graz

Architekturwettbewerb Holding Graz – Neubau der Kommunalwerkstätte Sturzgasse

ACHTUNG
Änderung der Eignungskriterien für die Teilnahme am Wettbewerb und der Termine aufgrund der Ergebnisse des Hearings vom 24.09.2014 _ siehe Link Download-Portal.

Die Stadt Graz, Stadtbaudirektion lobt für die Auftraggeberin, die Holding Graz ‐ Kommunale Dienstleistungen GmbH einen EU-weiten, offenen, anonymen 1-stufigen Realisierungswettbewerb mit nachfolgendem Verhandlungsverfahren im Oberschwellenbereich nach BVergG 2006 i.d.g.F., mit speziell geforderten Eignungskriterien als Voraussetzung zur Teilnahme am Standort Sturzgasse, 8020 Graz aus.

Beabsichtigt ist die Neuerrichtung eines Werkstättengebäudes inkl. erforderlicher Infrastruktur für Wartung, Service und Reparatur kommunaler Nutz- und Sonderfahrzeuge der Stadt Graz sowie Räumlichkeiten für Lager und Werkstattverwaltung mit einer Nutzfläche von ca. 3.500 qm.

Bekanntmachung im EU-Amtsblatt:  Absendung am 11. 09. 2014

Örtliche Besichtigung/Hearing: 24.09.2014, 14:00 Uhr

Aktuell geänderte Termine:


  • Teilnahmeregistrierung bis 13.11.2014, 23.59 Uhr
  • Abgabe WB-Arbeiten bis 27.11.2014, 18.00 Uhr
  • Abgabe WB-Modell bis 11.12.2014, 18.00 Uhr

Formular Berwerber/innenanmeldung:
 Das Teilnahmeanmeldeformular und die Auslobung Teile A + B können auf dem Download-Portal des Wettbewerbbüros unter dem rechts angeführten Link eingesehen bzw. heruntergeladen werden.

Verfasser / in:

Stadt Graz - Stadtbaudirektion
Stadt Graz - Baudirektion

Datum:

Mi. 17/09/2014

Terminempfehlungen

Das könnte Sie auch interessieren

Infobox

Ausloberin: Stadtbaudirektion Graz

Auftraggeberin: Holding Graz

Hearing: 24.09.2014
14:00 Uhr

Anmeldung bis 13.11.2014

Kommentar antworten