_Rubrik: 

WB-Ankündigung
Hanns-Koren-Kulturpreises des Landes Steiermark

Zur Würdigung herausragender kultureller Leistungen vergibt das Land Steiermark, Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen, im Auftrag von Kulturlandesrat Dr. Christian Buchmann, den Hanns-Koren-Kulturpreis des Landes Steiermark 2013.

Dieser Landeskulturpreis ist mit € 10.000,-- dotiert.

Mit dem Preis werden Personen oder Personengruppen ausgezeichnet, die durch ihre schöpferischen Ideen beispielgebende, außergewöhnliche Leistungen für das Kulturleben in der Steiermark erbracht haben, sei es im Bereich von Bildungsarbeit, wissenschaftlicher Tätigkeit, musischer Entfaltung oder Umweltgestaltung.

Die Einreichungen müssen genaue Unterlagen über die geleisteten kulturellen Aktivitäten sowie einen tabellarischen Lebenslauf enthalten. Die Bewerberinnen/Bewerber müssen der Steiermark auch durch Geburt oder längeren Aufenthalt oder durch ihre Kulturarbeit verbunden sein.

Die Zuerkennung erfolgt über Vorschlag der Jury und Beschluss der Steiermärkischen Landesregierung.

Bewerbungen können bis 20. Februar 2013 (Datum des Poststempels)
an das

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen
Trauttmansdorffgasse 2, 8010 Graz

mit dem Vermerk „Hanns-Koren-Kulturpreis“
gerichtet werden.

Das Ergebnis wird allen Bewerberinnen/Bewerbern schriftlich bekannt gegeben. Bei Fragen stehen wir gerne unter 0316/877-5832 zur Verfügung.

Für die Steiermärkische Landesregierung
Der Abteilungsleiter
Mag. Patrick Schnabl eh.

Verfasser / in:

Land Steiermark - Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen

Datum:

Fr. 01/02/2013

Kontakt:

Kommentar antworten