amsterdam_copyright_architour.nl_.jpg
Rotterdam und Amsterdam: 25. – 28. Mai 2017. Im Bild: EYE - New Dutch Film Institute
Architektur: Delugan Meissl Associated Architects , ©: architour.nl

_Rubrik: 

Bericht
Architektur erleben

Guiding Architects ist ein internationales Netzwerk für Architektur-Führungen und -Reisen, das von Sydney über Moskau bis Santiago de Chile vertreten ist (fast überall mit deutschsprachigen Experten). Einige Guiding-architects Mitglieder bieten immer wieder Touren in andere Regionen und Städte an. Die Tour-Programme werden jeweils von versierten lokalen Partnern mit beruflichem Hintergrund im Bereich Architektur und Städtebau entwickelt.
Karin Tschavgova, nicht nur GAT-LeserInnen als Fachjournalistin bestens bekannt, vertritt seit zehn Jahren für das Netzwerk Graz und Ljubljana, und organisiert in beiden Städten und der Region dazwischen Fachexkursionen und Architektur-Touren auf hohem Niveau.

Der Guiding Architects-Netzwerkpartner a-tour in Hamburg bietet aktuell drei interessante Touren an:

  • Rotterdam und Amsterdam: 25. – 28. Mai 2017
    Amsterdam und Rotterdam - das ist eine unschlagbare Kombination. In beiden niederländischen Städten ist in den letzten Jahren eine Fülle an außergewöhnlichen Bauten und städtebaulichen Ensembles entstanden. Darüber hinaus lockt Amsterdam mit seiner lebendigen Altstadt und Rotterdam mit dem größten Hafen Europas. Erleben Sie eine viertägige Architekturreise in die zwei größten Städte der Niederlande, die unterschiedlicher nicht sein könnten

    Das detaillierte Reiseprogramm finden Sie zum Download unter dem Link rechts.

  • nordish by nature: 14. – 20. Juni 2017
    Auf der Architekturreise nordish by naturewerden auf einer Schiffsrundreise die vier spannenden Hauptstädte Stockholm, Helsinki, Tallin und Riga besucht. Neben bekannten Projekten von Architekten wie Gunnar Asplund und Alvar Aalto, die mit Ihren Baustilen Stockholm und Helsinki maßgeblich geprägt haben werden auch architektonische Kleinode wie das Strandbad Pärnu, das Sommerferienziel von Estland, zu sehen sein.

    Das detaillierte Reiseprogramm finden Sie zum Download unter dem Link rechts.

  • Brasilien: 15. – 27. November 2017
    Im letzten Jahr führte a-tour zwei Brasilienreisen durch, die alle Teilnehmer sehr begeistert haben. Fasziniert von den spektakulären Reiseeindrücken in das weltweit fünftgrößte Land haben wird nun eine dritte Architektur Reise nach Brasilien angeboten. Diese leicht modifizierte Architekturreise wird uns vom 15. bis 27. November 2017 nach São Paulo, Brasilia, Belo Horizonte, Inhotim und Rio de Janeiro führen.

    Das detaillierte Reiseprogramm finden Sie zum Download unter dem Link rechts.

Verfasser / in:

Redaktion GAT GrazArchitekturTäglich

Datum:

Mo. 20/02/2017

Artikelempfehlungen der Redaktion

Infobox

Architektur erleben

Der Guiding Architects-Netzwerkpartner a-tour in Hamburg bietet aktuell drei interessante Touren an:

a-tour in Hamburg führt 2017

  • nach Holland (Mai)
  • Skandinavien (Juni)
  • und Brasilien (November)

Kontakt
a-tour Architekturführungen
in Hamburg
Torsten Stern, Architekt
Donnerstraße 5
22763
Hamburg
+49 40-23939717
mail@a-tour
www.a-tour.de

Kommentar antworten