Was kommt im ZTG 2018?

Sinnhaftigkeit..

Zitat Anfang
"Praxiserwerb
Die Regelungen über die praktische Betätigung sollen liberalisiert werden: Während eines Masterstudiums zurückgelegte Dienstzeiten sowie Mutterschutzzeiten zählen künftig als Praxiszeiten."
Zitat Ende

Es ist absolut außer Frage, dass Mutterschutzzeiten für die Pension angerechnet werden, aber mir stellt sich bei oben angeführtem Zitat die Frage, inwieweit der Mutterschutz als Praxiszeit gelten kann, wenn es doch Ziel der Praxiszeit ist, nachweislich Berufspraxis (Baustellenpraxis) zu erwerben. Das sind zwei unterschiedliche Bedingungen und es ist auch keine optimale Vorbereitung auf die Selbstständigkeit.... Irgendwie entsteht der Eindruck einer Beliebigkeit, wo vor 10 Jahren noch der Zugang zur ZT-Prüfung massiv erschwert wurde, geht es jetzt fast in die andere Richtung, sodass eigentlich gleich mit dem Studienabschluss die ZT-Berechtigung erworben werden könnte....

irritierte Grüße!

Nachsatz!

Im Sinne der Gleichberechtigung sollten dann auch die Zivildienst- und die Grundwehrdienstzeiten als Praxiszeit anerkannt werden!

Mutterschutzzeiten

Anlass des Wunsches der Kammer nach Anrechnung von Mutterschutzzeiten war, dass in einer Länderkammer gleichzeitig ein Mutterschutzfall und der Fall eines ähnlich langen Krankenstandes eines männlichen Befugniswerbers zu behandeln war. Nach der geltenden Rechtslage stellen Zeiten des Krankenstandes Praxiszeiten dar, Zeiten des Mutterschutzes nicht. Diese Ungleichbehandlung erschien einer Mehrheit der gewählten Berufsvertreter nicht sachgerecht. Sie widerspricht auch EU-Recht, vgl zB. die Stellungnahme der Gleichbehandlungsanwaltschaft im Rahmen der Begutachtung: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/SNME/SNME_30780/index.shtml

Die Thematik wurde intern aber durchaus kontrovers diskutiert.

Herzliche Grüße
Felix Ehrnhöfer

Danke fuer die Aufklärung!

Im Sinne der Gleichberechtigung scheint das Urteil klar, aber aus meiner Sicht stellt weder das eine noch das andere eine Praxiszeit dar... da es hier konkret um einen Wissens- bzw. Erfahrungserwerb geht, der nur in der Praxis möglich ist... schwierig, schwierig...
Herzliche Grüße zurück!

Kommentar antworten