1_preis_catherine_papst.jpg
1. Preis: Catherine Papst

_Rubrik: 

Bericht
GAD AWARDS ’17 verliehen

An der Fakultät für Architektur der Technischen Universität Graz wurden am 13. Oktober 2017 die besten Masterarbeiten des vergangenen Studienjahres durch eine Fachjury mit den Graz Architecture Diploma Awards 2017 ausgezeichnet. Die Juroren der GAD Awards ’17, Marianne Skjulhaug (OCULS, Oslo) und John Palmesino (Territorial Agency, London), würdigten im Rahmen einer feierlichen Verleihung die große Bandbreite der eingereichten Abschlussprojekte. Aus 47 Arbeiten wurden folgende Beiträge ausgezeichnet:

  • 1. Preis: Catherine Papst
    BA NAMAK: Tehran’s new urban form 
    (Betreuer: Hirschberg, Urs Leonhard; Univ.-Prof. Dipl.-Arch. Dr.sc.ETH)
  • 2. Preis: Aline Kratzer
    Ein Badehaus für Frauen 
    (Betreuerin: Petersson, Petra; DiplArch BDA Univ.-Prof.)
  • 3. Preis: Thomas Hörmann
    REPLIKATION Modell für eine kommunalen Zentralraum in der suburbanen Landschaft 
    (Betreuer: Lechner, Andreas; Ass.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.)
  • Hollomey-Reisepreis: George Nikolov
    Incongruous Hinsicht. Reimaging the Park-Monument to the Bulgarian-Soviet friendship in Varna, Bulgaria. 
    (Betreuerin: Tomic, Milica; Univ.-Prof. Mag.)
  • Tschom-Wohnbaupreis: Claudia Pittino
    sport+ Wohnen und Sport. Eine Neuauslegung in bestehendem Umfeld. 
    (Betreuer: Lichtblau, Andreas; Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Architekt)

Die GAD Awards ’17 waren möglich mit der großzügigen Unterstützung von:
A-NULL Development GmbH, Graphisoft, Bene AG, Hollomey-Reisepreis, Tschom-Wohnbaupreis, Seele, Land Steiermark-FA Verkehr und Landeshochbau, Land Steiermark-FA Energie und Wohnbau, Haus der Architektur, Fundermax, Vectorworks, Scandinavian Design House, Kulturvermittlung Steiermark, AZ Blume

Verfasser / in:

TU Graz - Institut für Architektur & Landschaft

Datum:

Mon 13/11/2017

Artikelempfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Infobox

GAD AWARDS ’17

Fünf Masterarbeiten der Architekturfakultät an der TU Graz wurden am 13.10.2017 ausgezeichnet.

Die GAD Awards '17 wurden vom Institut für Architektur & Landschaft der TU Graz betreut.

Kommentar antworten