verMESSEN - Franziszeische Grundkataster Graz

_Rubrik: 
Ausstellung
Bildbeschreibung: 
Exkurs 1 zur Dauerausstellung 360° Graz I Die Stadt von allen Zeiten
Art: 
Veranstaltungsort
Ort: 

Als erster historischer Exkurs in der neuen Dauerausstellung 360° Graz I Die Stadt von allen Zeiten werden unter dem Titel verMESSEN die von Kaiser Franz I. im Grundsteuerpatent 1817 angeordneten Katasterpläne von Graz und Umgebung gezeigt. Ausgewählte handgezeichnete und kolorierte Kataster-Blätter, deren Poesie – betrachtet mit den Augen Franz Allmers – zum Verweilen, Staunen und Träumen einlädt, veranschaulichen auf eine ganz besondere Art Aspekte der Entstehungsgeschichte der Stadt Graz.

Die Ausstellung wurde kuratiert von ARCHelmoma.

Zur Eröffnung sprechen Otto Hochreiter, Direktor GrazMuseum, Hermann Dreiseitl, Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen und Hans Gangoly, Studiendekan der Fakultät für Architektur, TU Graz

Eröffnung: 5. März 2013, 19 Uhr

05.03.2013 - 19:00 - 22.04.2013 - 17:00
Termin- und Artikelverweise
Ortsangabe (Kurzform): 
Graz
Kommentar antworten