_Rubrik: 
Eröffnung
Fri 20/09/2013 - Sat 21/09/2013
Straßenfest _ Neugestaltung Annenstraße Graz
Graz, Annenstraße

Die Annenstraße, das verbindende Element zwischen den Bezirken Lend und Gries, wurde mit rund 7,3 Millionen Euro Investitionsvolumen einer Umgestaltung unterzogen. Hervorgegangen ist das Projekt als Ergebnis eines Stadtteilmanagements unter Beteiligung mehrerer Personengruppen und einem internationalen Gestaltungswettbewerb, aus dem 2011 Mettler Landschaftsarchitekten aus Gossau, CH siegreich hervorgegangen sind.

Im Zuge des Projekts wird ein neues Konzept zur Gestaltung des öffentlichen Raums samt Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung umgesetzt. Ziel des Projekts ist, die Aufenthaltsqualität im Straßenraum und die FußgängerInnen-Frequenz zu erhöhen. Sowohl die Straßenachse als auch die angrenzenden Plätze bekommen mehr Raum zum Verweilen. Die Annestraße wird stadteinwärts vom Bahnhofsgürtel bis zum Roseggerhaus zur Einbahn. 

Gossausiegreich hervorgegangen sind.

Insgesamt ist das Annenviertel mit der Annenstraße eines der zentralen Projekte der Grazer Stadtentwicklung. Denn: In Hinblick auf die Entwicklung des Grazer Westens wird das Annenviertel eine wichtige Rolle spielen.

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten