Headquarter der Erste Group
Headquarter der Erste Group
Architektur: Henke Schreieck Architekten,
_Rubrik: 
Vortrag
Thu 19/05/2016 19:00pm
Sprechen über Architektur: Henke Schreieck
Wien

In der Vortragsreihe der ZV Wien sind Henke Schreieck zu Gast.

Dieter Henke (*1952 in Kössen/Tirol) und Marta Schreieck (*1954 in Innsbruck) gründeten 1982 nach dem Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien ihr gemeinsames Büro.
Optionen für zahlreiche Nutzungsszenarien zu bieten und allen Nutzern gleichwertig gute Räume anzubieten sind Leitgedanken, die all ihren Bauten zugrunde gelegt sind. Henke Schreieck realisierten – von Einfamilienhäusern über Geschoßwohnungsbau, Bildungsbauten, Hotels, Sakralarchitektur bis hin zu Bürohochhäusern eine Vielzahl an Planungsaufgaben, darunter das Wohnhaus Frauenfelderstraße in Wien (1993), die Sozial- u. Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Innsbruck (1998), die Fachhochschule Kufstein (2001, 2005, 2014), die AHS Heustadelgasse in Wien (2002), das Parkhotel in Hall/Tirol (2003), das ÖMV-Hochhaus (2008) und das Bürohaus Rund Vier in der Wiener Krieau, das Borealis Innovation Headquarter Linz (2009) und das Büro- und Geschäftshaus Mariahilferstraße 36 in Wien (2010). Mit dem kürzlich fertiggestellten Erste Campus beim Wiener Hauptbahnhof gelang ihnen ein städtebaulich und architektonisch herausragender Höhepunkt in ihrem bisherigen Schaffen.

Veranstaltungsort
Veranstalter
Kommentar antworten