ISG Spotlight: Welterbe Graz – Villa Hartenau
©: ISG - Internationales Städteforum Graz
_Rubrik: 
Führung
Sat 07/11/2015 10:00am
ISG Spotlight: Welterbe Graz – Villa Hartenau
Graz

Das ISG - Internationales Städteforum Graz lädt zum 5. Spotlight Kulturerbe 2015 in die frisch renovierte Villa Hartenau, Leechgasse 52 ein.
 
Der einstige Sitz  des ehemaligen Großfürsten von Bulgarien – Alexander I.  Prinz von Battenberg, später Graf Hartenau, wurde ab 1889 errichtet, 
diente in den letzten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts als Mädchenheim und wurde nun nach denkmalpflegerischen Standards renoviert. Die Familiengeschichte der Battenberg – später Hartenau – reicht bis in das amtierende englische Königshaus und unterstreicht die Bedeutung der Villa für die Grazer Stadtgeschichte!

Führung mit DI Turek. Treffpunkt vor dem Gartentor der Villa Hartenau, Leechgasse 52, 8010 Graz.
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt.

Anmeldung unter: office@staedteforum.at

Veranstalter
Kommentar antworten