2022-07_date_Elevate-Diskurs: Alyona Alyona_(c)Alex Dobrev
Alyona Alyona © Alex Dobrev
_Rubrik: 
Diskussion
Thu 14/07/2022 17:00pm - 18:30pm
Elevate-Diskurs: Alyona Alyona
im Gespräch mit Joja / Artist Talk
Graz

Eine Diskurs-Veranstaltung im Rahmen des 18. Elevate Festivals bei freiem Eintritt im Heimatsaal des Volkskundemuseums.

Die Kindergärtnerin aus einer kleinen Stadt in der Nähe von Kiew wurde 2018 praktisch über Nacht zu einer nationalen Sensation, nachdem ihr Debütvideo "Ribki" in der heimischen Musikszene viral ging. Im Jahr 2019 festigte sie ihren Status mit ihrem Debütalbum "Pushka", dem bald die EP "V khati MA" und 2021 das Album “Galas“ folgten. Heute gilt Alyona Alyoana als eine der wichtigsten ukrainischen Hip-Hop-Ikonen. Das Selbstbewusstsein, das sie in ihrer Muttersprache mit einem dynamischen und schnellen Redefluss ausstrahlt, hat ihr den Titel eines Vorbilds unter jungen Ukrainer:innen eingebracht. Einen wichtigen Anteil an diesem Erfolg haben ihre unkonventionellen Musikvideos, in denen sie stolz als slawische Straßenkönigin vor den Wohnsiedlungen ihrer Heimatstadt tanzt oder sich in einer dystopischen Welt in der Rolle einer märchenhaften Matriarchin wiederfindet. 

Im Rahmen der Elevate Artist Talks, wird Alyona Alyona im Gespräch mit Johanna Mayr-Keber aka Joja nicht nur sich und ihre Musik, sondern auch deren Rolle im brutalen Angriffskrieg, der die Ukraine erschüttert, thematisieren.

_______

Die Wienerin Joja hat es sich seit mehr als 20 Jahren zur Aufgabe gemacht Grenzen zu erodieren und ist immer auf der Suche nach den verbindenden Elementen in den zugrundeliegenden Strukturen. 

Johanna Mayr-Keber ist Architektin, Kulturveranstalterin, veröffentlicht ihre Produktionen auf dem Label duzzdownsan und ist Host und DJ der Radioshow FM4 La Boum De Luxe. 

Auf ihren Plattentellern serviert sie mit Vorliebe synth- und noise-lastige Tracks mit four-to-the-floor, Hip-Hop und Grime Beats, die meist von eindringlichen Vocals oder Rap begleitet sind.

_______

Veranstaltungsort
Heimatsaal / Volkskundemuseum
Paulustorgasse 13a, 8010 Graz

Veranstalter

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten