_Rubrik: 
Diverse -lang
Mon 02/12/2013 9:00am
Einreichfrist _ Wettbewerb RaumGestalten 2013/2014
Wien

Der Wettbewerb
 RaumGestalten - Architektur in der Schule 
ist wieder ausgeschrieben.

Der Wettbewerb RaumGestalten bringt SchülerInnen Architektur und Baukultur näher. Auch im laufenden Schuljahr 2013/14 werden Projekte mit Jugendlichen zu Architektur und Baukultur im Rahmen der bewährten Projektreihe RaumGestalten speziell gefördert. Diese Initiative unterstützt Schulprojekte mit architekturspezifischen Inhalten und schärft dadurch die Wahrnehmung der SchülerInnen für ihre gestaltete Umwelt. Im Rahmen der Projekte wird auf anschauliche und motivierende Weise die Fähigkeit zur eigenständigen Auseinandersetzung und Beurteilung von Architektur vermittelt.

Wer kann einreichen?
ArchitektInnen und LehrerInnen, die sich mit den unterschiedlichen Aspekten der Architektur und benachbarter Disziplinen (Stadt‐ und Landschaftsplanung, Ingenieurbau, Design) im Unterricht beschäftigen wollen, sind eingeladen, Konzeptvorschläge einzureichen. Bevorzugt werden Teams beider Professionen mit konkreten Projektvorstellungen, es sind jedoch auch Bewerbungen von ArchitektInnen auf der Suche nach einer Klasse sowie von LehrerInnen auf der Suche nach ExpertInnen möglich. Vorschläge können für unterschiedliche Schultypen und für alle Schulstufen eingereicht werden. Projekte für Haupt‐, Sonder‐ und Berufsschulen sowie für polytechnische Schulen sind besonders gefragt.

RaumGestalten ist eine Initiative von KulturKontakt Austria, der Architekturstiftung Österreich, den Architektenkammern und dem Institut für Schul‐ und Sportstättenbau (ÖISS).

Veranstalter

Terminempfehlungen

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten