_Rubrik: 
Ehrung
Fri 07/12/2018 18:00pm
Ein Abend für Iris Meder
Wien

Die ÖGFA lädt zu einem Abend In Memoriam Iris Meder (1965–2018) und ehrt damit die jüngst verstorbene Architekturhistorikerin und -kritikerin.

Mit Lesungen aus ihren Texten, Erinnerungen und anderen Beiträgen von FreundInnen aus der Wiener und mitteleuropäischen Musik-, Architektur- und Kulturszene, von VertreterInnen der Universität für Bodenkultur, des Jüdischen Museums Wien,  von dérive und aus dem ÖGFA-Vorstand wollen wir die große Bandbreite ihrer Aktivitäten, Interessen und Begabungen würdigen. Bei Iris' Lieblingsgetränken soll es aber auch Gelegenheit zum Austausch und zu Gesprächen geben - ganz im Sinn der Offenheit und Neugierde, die sie bis zuletzt ausgezeichnet haben.

Veranstaltungsort
Veranstalter

Downloads:

Kommentar antworten