Eva Brede

Eva Brede hat Kulturanthropologie, Kunstpädagogik und Politologie in Frankfurt am Main und als Zweitstudium den postgradualen Master Ausstellungsdesign an der FH Joanneum Graz und der UdK Berlin studiert. Vor ihrer Tätigkeit als freie Kuratorin, Gründerin, künstlerische Leiterin des kunstraum_8020 sowie als bildende Künstlerin war sie lange für verschiedene, internationale Institutionen in Deutschland und Österreich in der Kunst- und Kulturvermittlung tätig. Seit 2018 beschäftigt sie sich intensiv mit Walter Benjamin.

Nachrichten von diesem Kontakt

Eva Brede
Kommentar antworten