Coline Robin

Coline Robin, M.Arch. (*1989) ist Architektin, Illustratorin und Künstlerin. Sie studierte in Paris und Istanbul Architektur Fokus auf urbane Soziologie. Ihre Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Rolle freier Medien im öffentlichen urbanen Raum. Sie hat in verschiedenen Architekturkollektiven in Deutschland gearbeitet. 2015 war sie Styria-Artist-in-Residence Stipendiatin für ihre Projekt „All the missing maps“ mit dem sie die Veränderungen im Bezirk Lend durch die Perspektive seiner BewohnerInnen beleuchtete. 2016 arbeitete sie als Graphic Recorderin, sie übersetzt Konzept und Gespräch in Bilder und als Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in Paris und in Graz.

Nachrichten von diesem Kontakt

Coline Robin
Graz
Austria
Kommentar antworten