Reply to comment

eisenerZ*ART 2015 – Artware Parties

::::::::::::::::::::::::::::::::::

Party Nr. eins ereignete sich am 8. August in der Roankeuschlerei der Familie Schenkermaier. Zu Gast war Lucy McEvil, die einen starken Hauch der weiten Welt in die Einschicht brachte.

Party Nr. zwei mit Stephan Eibel Erzberg spielte sich am 14. August in der vermutlich kleinsten Location ab, in der 43 m2 Wohnung eines vor wenigen Jahren zugezogenen vorarlbergischen Weltenbummlers. 22 Personen waren anwesend. Angesichts der aktuellen politischen Ereignisse rief der Dichter zu Mitgefühl auf und wählte entsprechend eindringliche Gedichte aus, die er las.

Reply

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

CAPTCHA

This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Kommentar antworten