wohnlabor_c_claudia-jager.jpg
Wohnlabor
©: Claudia Jäger
_Rubrik: 
Workshop –lang
So. 15/07/2018 14:00h - Fr. 20/07/2018 18:00h
wohnlabor
Graz

Der Aspekt der Mitbestimmung im Wohnbau gewinnt gegenwärtig in der Steiermark wieder an Relevanz. So entstehen im steirischen Landesgebiet zwei partizipativ entwickelte Wohnprojekte. Darüberhinaus und zur Vertiefung des partizipativen Ansatzes im Wohnbau findet im Rahmen des diesjährigen Architektursommers ein einwöchiger Workshop zum Thema der Baugruppen statt.

Alle interessierten Bewohnerinnen & Bewohner der Stadt Graz sind zum Forschen im wohnlabor eingeladen.
Gemeinsam mit StudienkollegInnen und jungen AbsolventInnen wollen wir in Graz ein Bewusstsein für alternative Wohnformen schaffen und eine Plattform zum Ideenaustausch zwischen StadtbewohnerInnen und ArchitektInnen bieten.
 
OrganisatorInnen
Anna-Maria Jäger, Architekurstudentin, Zürich
Jomo Ruderer, Architekurstudent, Graz
Julia Fröhlich, Architekurstudentin, Graz
Martin Röck, Architekt, Graz
Matthias Prosekar, Architekurstudent, Graz
Rebekka Hirschberg, Architektin, Zürich

Assistenten
Aaron Scheer, Soziologe, Wien
Mak Pavelic, Architekurstudent, Graz
Matthias Wild, Architekt, Göteborg

20 WohnlaborantInnen
Anmeldung bis 30.06.2018 via studio@wohnlabor.at

VeranstalterInnen
wohnlabor.at

Veranstaltungsort

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten