_Rubrik: 
Diskussion
Mi. 24/05/2017 19:00h
Start-up 05: Der Bauherr ...
Graz

Beim fünften Themenabend im Rahmen der Reihe Start-up mit dem Titel Der Bauherr … zwischen Eheberater und Marketingguru teilen Bauherren, Architekten, Investoren, ein Rechtsanwalt sowie eine Expertin für Berufscoaching ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit dem Publikum.

Begrüßung
Gerald Fuxjäger, ZT-Kammer Präsident   

Diskussions-TeilnehmerInnen

Georg Almer, Bundesimmobiliengesellschaft mbH (BIG)
Jakob Dunkl, querkraft architekten ZT Gmbh
Thomas Eichholzer, Eichholzer & Walluschek ZT GmbH
Herman Eisenköck, Architektur Consult ZT GmbH
Hans Gangoly, Gangoly & Kristina Architekten ZT GmbH
Gernot Katzenberger, BWSG Bauträger
Andreas Kaufmann, Daghofer Kaufmann Lausegger Rechtsanwälte
Nikolaus Lallitsch, Raiffeisen Immobilien Steiermark
Bettina Wegleiter, Berufscoach

Konzeption: Petra Kickenweitz, Markus Bogensberger
Moderation: Petra Kickenweitz, Sabine Egarter

Reihe Start-up
Wie können sich Architekturschaffende und junge TechnikerInnen heutzutage selbstständig machen? Welche Möglichkeiten bieten sich im breiten Feld der Architektur/Technik und wie können diese erfolgreich umgesetzt werden? Was passiert, wenn aus einer One-Man-Show ein ernsthaftes Unternehmen werden soll? Das Haus der Architektur veranstaltet in Kooperation mit der Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten genau dazu eine Themenabendreihe für junge Architekturschaffende und Technikerinnen, die gerade dabei sind oder mit dem Gedanken spielen, sich selbstständig zu machen.

Veranstaltungsort
Veranstalter

Terminempfehlungen

Kommentar antworten