_Rubrik: 
Diskussion
Mi. 07/09/2016 19:00h
Start-up 03: Wie komme ich zu Aufträgen?
Ohne Moos nix los!
Graz

Wie können sich Architekturschaffende und junge TechnikerInnen heutzutage selbstständig machen? Welche Möglichkeiten bieten sich im breiten Feld der Architektur/Technik und wie können diese erfolgreich umgesetzt werden? Was passiert, wenn aus einer One-Man-Show ein ernsthaftes Unternehmen werden soll? Das Haus der Architektur veranstaltet in Kooperation mit der Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten genau dazu eine Themenabendreihe für junge Architekturschaffende und Technikerinnen, die gerade dabei sind oder mit dem Gedanken spielen, sich selbstständig zu machen.

Beim dritten Themenabend der Reihe Start-up mit dem Titel Wie komme ich zu Aufträgen? Ohne Moos nix los! werden Auftraggebende, Architekturschaffende und PR-Experten über unterschiedliche Formen der Akquise und ihren Erfahrungen dazu berichten.

Programm

Begrüßung: Thomas Eichholzer, ZT-Kammer

  • Armin Haghirian, Architekt, EDERER+HAGHIRIAN Architekten
  • Oswald Held, PLUTO- Immobilienentwicklung
  • Manuela Hötzl, Architekturpublizistin
  • Klaus Jeschek, Architekt, PENTAPLAN
  • Thomas Lorenz, Bauingenieur, Lorenz ZT GmbH.
  • Michael Pansinger, Leitung Planung, KAGes Steiermark
  • Anna Popelka, Architektin, PPAG architects
  • Rainer Plösch, GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH

Konzeption & Moderation
Eva Hierzer und Petra Kickenweitz

Veranstaltungsort
Veranstalter

Terminempfehlungen

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten