_Rubrik: 
Vortrag
Do. 25/01/2018 19:00h
Sprechen über Architektur: Gmeiner I Haferl
Wien

Manfred Gmeiner (*1957) und Martin Haferl (*1963) studierten Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Wien und betreiben seit 1991 das gemeinsame Bauingenieurbüro in Wien, mit dem sie sich dank ihres Bemühens um kreative Ansätze in der Konstruktion einen ausgezeichneten Ruf erarbeiteten, der sie zu gefragten Partnern renommierter Architekten machte.
Beide gaben und geben ihr Wissen auch in der Lehre weiter, Manfred Gmeiner zunächst als Assistent an der Akademie der bildenden Künste und 2003-2012 als Tragwerkslehrer an der Kunstuniversität Linz; Martin Haferl als Universitätslektor und Lehrbeauftragter am Institut für Architektur und Entwerfen der TU Wien.
Zu ihren Arbeiten zählen das 21er Haus in Wien mit Adolf Krischanitz, das Teppichmuseum in Baku mit Hoffmann Janz Architekten, die DC Towers in Wien (mit Dominique Perrault und Hoffman Janz in Zusammenarbeit mit Bollinger Grohmann Schneider) oder das Bürohaus Borealis in Linz und der Erste Campus in Wien mit Henke Schreieck Architekten.

 

 
© helmreichfotografiert

Veranstaltungsort
Veranstalter

Terminempfehlungen

Kommentar antworten