Graz-Reininghaus, sozialhistorisch
Graz-Reininghaus, sozialhistorisch
©: Mag.a Edith Zitz
_Rubrik: 
Führung
Di. 28/06/2016 16:30h
Reininghaus. Ein sozialhistorischer Zukunftsstreifzug
Graz-Reininghaus

Reininghaus zwischen Gestern, Heute und Morgen!

Nachdem wir den ersten Termin am 2. Juni aufgrund des Schlechtwetters absagen mussten, konnten wir nun einen Ersatztermin finden.
Bei diesem Spaziergang sehen wir uns das Reininghaus-Areal mit einem Blick auf seine wirtschaftliche und gesellschaftspolitische Bedeutung an. Dabei spannen wir ein feines Netz zwischen früher, heute und morgen. Durch einen Zeitzeugen, einen ehemaligen Brauereimitarbeiter, erfahren wir wie es früher am Brauereigelände aussah und gewinnen einen Einblick in das soziale Gefüge rund um den Wirtschaftsstandort und seine Entwicklung damals.

Und in die Zukunft geblickt
Was können wir für die ökosoziale Nachhaltigkeit lernen?
Wie sieht es mit der Vielfalt in diesem Stadtteil aus?

Mit:
Hubert Pölzl, ehemaliger Mitarbeiter der Brauerei Reininghaus
Heidrun Primas, StadtdenkerInnen, Reiningherz
Edith Zitz, Diversitätsfachfrau

Teilnahme & Anmeldung
Kostenfrei, um Anmeldung an die Grüne Akademie via email wird gebeten: info@gruene-akademie.at

Treffpunkt: Vor der Kunstbedarfsfirma Boesner, Alte Poststraße 171, 8020 Graz

Veranstalter
Veranstalter
Kommentar antworten