_Rubrik: 
Ausstellung
Do. 14/02/2013 11:00h - Do. 28/02/2013 16:00h
Parzival meets modern architecture
Ljubljana

DAS KULTURMINISTERIUM LJUBLJANA LÄDT ZUR

Ausstellungseröffnung, am 14.02.2013, um 11.00 Uhr

Im Rahmen des internationalen Erasmus-Projekts „Parzival meets modern architecture“ haben Studierende fünf europäischer Hochschulen unter der Koordination der FH JOANNEUM neue Nutzungskonzepte für das Schloss Borl bei Ptuj (Slowenien) entwickelt.

Aufgabe für die Studierenden war es, sich mit dem historischen Bestand und kulturellen Erbe des Schlosses Borl auseinanderzusetzen und Konzepte für neue Nutzungsmöglichkeiten der Anlage zu entwickeln. Die interdisziplinäre Auseinandersetzung und internationale Kooperation zwischen den Studierenden und Lehrenden stand bei dem im Rahmen des EU-Programms Lifelong Learning geförderten Projekt im Mittelpunkt: Bei einem gemeinsamen, mehrtägigen Workshop auf Schloss Borl konnten sich die ProjektteilnehmerInnen der HTW Dresden, der technischen Universität Göteborg, der John Moores Universität Liverpool, der Universität Pecs und der FH JOANNEUM im Frühling 2012 über mögliche Konzepte für das Schloss und seine Umgebung austauschen. Die Vorschläge wurden unter der Leitung von Architekt Wolfgang Schmied, Leiter des Master-Studiengangs „Architektur“ an der FH JOANNEUM, ausgearbeitet.

In der Wanderausstellung werden 33 ausgearbeitete StudentInnen-Pojekte zu sehen sein.

Veranstaltungsort
Veranstalter

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten