credits-janine-hugsam-03_web-1-1.jpg
Ausstellung 'Nothing stops Detroit'
©: Eva Stern
_Rubrik: 
Ausstellung
So. 01/05/2016 11:00h - Sa. 21/05/2016 19:00h
Nothing stops Detroit
Graz

Die vielschichtige Ausstellung Nothing stops Detroit wurde von den drei Studierenden des FH-Masterstudienganges Ausstellungsdesign, Patricia Wess, Janine Hugsam und Eva Stern, konzipiert und zeigt eine polarisierende wie pulsierende Designmetropole.
Die einstige Automobilstadt ist seit Dezember 2015 die erste US-amerikanische UNESCO City of Design und zählt heute knapp 70.000 EinwohnerInnen. Seit dem Niedergang der Automobilindustrie schrumpfte Detroits Bevölkerung von drei Millionen Menschen um über drei Viertel. Vor allem wohlhabende Schichten wanderten ab und hinterließen leerstehende Fabriken, Gebäude und Straßenzüge. Kriminalität, Arbeitslosigkeit und Armut waren die Folgen, mit denen die Stadt an den großen Seen auch heute noch zu kämpfen hat.

Leerstand
Kern des Ausstellungskonzeptes ist der Leerstand, der in der Stadt vorherrscht. Durch den Massenabzug in den vergangenen Jahrzehnten sind kilometerlange Avenues, ja ganze Viertel nahezu menschenleer. Das Ausstellungstrio wird verschiedene Sichtweisen, aus denen sie die Stadt betrachtet haben, mit Fotos illustrieren. Dazu gehört etwa die ungleiche Relation der Wege für Fußgänger und der Wege für Fahrzeuge – Ergebnis des jahrelangen Autobooms – genauso wie die Vertreibung der Homeless People aus der Stadt.

Neben den Erlebnissen der Studierenden werden auch Arbeiten der Kreativen aus Detroit gezeigt. Sie sind im Aufbruch und machen ihre Stadt dort wieder lebendig, wo sie ausgestorben ist. Best-Practice-Beispiele dafür liefert etwa Carl Nielbock. Nicht nur Carl Nielbock. Aber auch andere DesignerInnen lernten die Grazerinnen über Kreativnetzwerkerin Elli Schneider vom dc3, dem Detroit Creative Corridor Center, das auch die Bewerbung für Detroit UNESCO City of Design erarbeitet hat, kennen. So werden in der Ausstellung unter anderem die Möbeldesigner Ali Sandifer oder das Russell Art Center, Detroit, vorgestellt.

Ort: Jakoministraße 16, 8010 Graz, 1. Stock

Öffnungszeiten: Mi bis So, 11:00 – 19:00 Uhr

Veranstalter

Terminempfehlungen

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten