ISG Sommer Spotlight UNESCO Welterbe Graz
Dachlandschaft vom Grazer Schloßberg mit unfertigen Dächern des Kaufhauses Kastner + Öhler
©: ISG - Internationales Städteforum Graz
_Rubrik: 
Führung
Sa. 22/08/2015 10:00h
ISG Sommer Spotlight: UNESCO Welterbe Graz
Graz

Das Welterbe Graz

Die seit 1999 als UNESCO Welterbestätte ausgezeichnete Altstadt von Graz besteht aus sehr unterschiedlichen Stadtvierteln, deren Charakteristika durch die Genese der Viertel, ihre Funktion und die soziokulturelle Entwicklung bestimmt werden. An besonderen Bauten der Welterbezone lässt sich die Charakteristik erkunden.

Welterbestadt zu sein stellt gerade für eine wachsende Stadt eine große Herausforderung dar, liegt doch der internationale Blick der UNESCO auf allen Vorhaben der Stadtentwicklung.

_ Nach welchem Prozedere lassen sich historische Baujuwele mit zeitgenössischer Architektur in Einklang bringen?

_ Wie sieht das Welterbe Graz im Detail aus?

Diese Fragen sollen im Stadtraum beantwortet werden.

Termin 1: 22.08.2015, 10:00 Uhr

Termin 2: 19.09.2015, 10:00 Uhr

Voranmeldung erforderlich.

Treffpunkt: Hauptplatz 3,

Kosten: ISG, Mitglieder € 5,00 / Nicht-Mitglieder € 7,00 / Kinder frei

Veranstalter
Veranstalter

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten