Forum Stadtpark: The Battle
_Rubrik: 
Diverse -lang
Do. 30/06/2016 20:00h - Sa. 02/07/2016 20:00h
Forum Stadtpark: The Battle
Graz

The Battle zielt auf verbale Konfrontation mit dem Publikum ab. Das Stück stellt Fragen über die Beziehung zwischen denen, die zahlen, um anderen beim Arbeiten zusehen zu können, und jenen, die arbeiten, damit ihnen andere dabei zusehen. The Battle ist ein Stück über Selbstermächtigung, stillschweigende Übereinkünfte, Verhaltenscodes und Erwartungshaltungen. In einer außergewöhnlichen Mischung aus Hip-Hop, Spoken Word Performance und Handke's konfrontativem Theater der 60er Jahre setzen sich die Performerinnen fiktiv über ihr Publikum hinweg und schmieden Reime über den Sinn und das Vergnügen, mit Schimpftiraden die berühmte "vierte Wand" zu durchlöchern.

The Battle
ist eine provokative Therapiesitzung, in der zwei Teufelsadvokatinnen stur das Gegenteil dessen behaupten, was sie eigentlich denken, um damit ihre Wertschätzung gegenüber dem Handlungs- und Austauschpotenzial des Theaters zum Ausdruck zu bringen.

Artistic direction Marta Navaridas
Concept developed in collaboration with Irina Karamarkovic and Monika Klengel
Performance Irina Karamarkovic, Marta Navaridas, Adina Camhy
Music Adina Camhy
Dramaturgy Monika Klengel
Text Dramaturgy Alex Deutinger
Costume Georg Klüver-Pfandtner
Light Rock Freddy
Sound Moke Klengel
Produced by Performanceinitiative 22 
Supported by Stadt Graz Kultur, Kultur Land Steiermark
Thanks to Share Your Darlings, Theater Im Bahnhof, Tanzebene | IG Tanz, Das andere Theater, Katharina Dilena, Veza Fernandez, Sara Gonzalez

TERMINE

Donnerstag, 30.06. / Freitag, 01.07. / Samstag, 02.07.2016
jeweils 20:00 Uhr
Forum Stadtpark Graz, Keller, Eintritt: AK € 10,- | € 8,- (ermäßigt)

Veranstaltungsort
Kommentar antworten