mail-anhang-1.png
©: FH Joanneum - Institut für Design & Kommunikation
_Rubrik: 
Vortrag
Fr. 24/03/2017 13:00h
FH Joanneum: Anna Lena von Helldorff
Graz

Was siehst Du? Was denkst Du? Was machst Du damit? – und derart unendlich weiter.
In der gestalterischen Praxis wie in der Lehre steht die intensive Auseinandersetzung mit Zeichen und Sprache, Bild und Schrift im Sinne eines gesellschaftlichen und ästhetischen Ausdrucks im Fokus. Gestaltung ist dabei als ein kollaborativer Prozess zu verstehen und bezieht sich auf verschiedene Formen der Zusammenarbeit. Diese umfasst die Konzeption und Planung von Büchern, Drucksachen und Erscheinungsbildern sowie Rauminstallationen und Ausstellungen.

Anna Lena von Helldorff
Anna Lena von Helldorff lebt und arbeitet als selbstständige Gestalterin in Leipzig und München. 2006 gründete sie die Bürogemeinschaft buero total & kollegen in Leipzig.
Seit 2004 ist sie an verschiedenen deutschen Kunsthochschulen in der Lehre tätig, von 2012 bis 2014 als Vertretungsprofessorin an der Hochschule für Künste Bremen. 2014 gründete von Helldorff den KV – Verein für Zeitgenössische Kunst Leipzig e.V. im Team mit Künstler_innen, Kurator_innen und Kunsthistoriker_innen.
Seit 2015 ist sie Mitglied der Alliance Graphique Internationale.

Die Lecture findet im 4. Stock statt.

Veranstalter
Kommentar antworten