das_paradies_in_der_nordturmkammer_der_basilika_12_paul-ott_mz08_7255.jpg
Turmkammer
Architektur: Feyferlik / Fritzer, ©: Paul Ott
_Rubrik: 
Vortrag
Fr. 22/06/2018 10:00h - 13:00h
Feyferlik/Fritzer & Erika Thümmel
Graz

Das Institut für Stadt- und Baugeschichte der TU Graz lädt die Bauherrenpreis-Gewinner 2017 – das Büro Feyferlik/Fritzer und die Dipl. Restauratorin Erika Thümmel – zum Gastvortrag der Vorlesung Denkmalpflege ein.
Anhand ihres preisgekrönten Projekts, der Basilika und dem Geistlichen Haus in Mariazell, werden die Herausforderungen, diesen Sakralbau denkmalgerecht zu modernisieren, erläutert. Spezieller Fokus liegt auf der Betrachtung im Umgang mit der historischen Substanz sowie dem Entwurf eines neuen Raum-, Farb-und Klangkonzeptes vom Altarraum bis zur Turmkammer.
„Die wesentliche Funktion des Künstlers heute ist nicht mehr darin zu sehen, neue Kunstwerke zu erfinden. Er nimmt Bekanntes auf, betrachtet es aus einer neuen Perspektive, modifiziert, redigiert und verschiebt es, kombiniert, ordnet und platziert es in einer anderen Form und schafft dadurch neue Bilder – neue Konsumbilder, neue Vorbilder und neue Bedürfnisse.“ [Boris Groys, aus Das Neue als das wertvolle Andere]
Dies gilt auch für ArchitektInnen.

Veranstalter
Veranstaltungsort

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten