ll_einladung_hart.jpg
©: LandLuft
_Rubrik: 
Ausstellung
Do. 10/11/2016 19:00h - Mi. 23/11/2016 12:30h
Baukultur gewinnt – Station Hart b. Graz
Hart bei Graz

Die Wanderausstellung
 zum LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2016 macht Station in Hart bei Graz.

Anfang des Jahres 2016 wurde der Region Südsteiermark die Auszeichnung als LandLuft Baukulturregion verliehen. Die Steiermärkische Landesregierung
nützt den Aufwind, der durch die Auszeichnung entstand, um mit den Baubezirksleitungen und in Kooperation mit Gemeinden den Baukulturschwerpunkt zu vertiefen. Im Rahmen der Ausstellungstour LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2016 werden die Chancen kommunaler Baukultur beleuchtet. Die Wanderausstellung zeigt jene Gemeinden in Österreich, und erstmals auch im Allgäu, die mit dem LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2016 ausgezeichnet wurden. Die Auszeichnung winkt jenen Kommunen, die auf Qualität in allen baukulturellen Belangen als wichtige Strategie setzen. Zentrales Handlungsprinzip ist dabei die Einbindung der Gemeindebürgerinnen und -bürger als MitgestalterInnen ihres unmittelbaren Lebensumfeldes.

Die Steiermärkische Landesregierung hat bereits im Jahr 2009 einstimmig
 die Baupolitischen Leitsätze des Landes Steiermark beschlossen und einen Baukulturbeirat eingerichtet. Im Jahre 2014 fand eine ganztägige Enquete 
zum Thema Baukultur im Steiermärkischen Landtag statt. Das Thema Baukultur hat in der Steiermark also einen hohen Stellenwert. Wir zeigen die Ausstellung zum Baukulturgemeinde-Preis 2016, um von den Besten zu lernen. Die steirischen Gemeinden sollen aber auch ermutigt werden, sich intensiver mit kommunaler Baukultur und den damit verbundenen Chancen für die eigene Zukunft zu beschäftigen.

Eröffnung am Donnerstag, 10. November 2016, 19 Uhr

Programm

  • Begrüßung durch Jakob Frey, Bürgermeister, Hart bei Graz
  • Baukulturelle Initiativen des Landes Steiermark, 
Andreas Tropper, Landesbaudirektor Steiermark
  • Baukultur gewinnt! Beispiele zukunftsfähiger Gemeindeentwicklung, Thomas Moser, Vorstand LandLuft
  • Siedlungsentwicklung einer Stadtumlandgemeinde am Beispiel Weyarn, 
Michael Pelzer, Bürgermeister a.D. Weyarn, Bayern
  • Baukultur und Raumplanung, Gerhard Vittinghoff, Raumplaner
 und
    Thomas Hofer, Leiter Baubezirksleitung Steirischer Zentralraum

Ort
Foyer der Kulturhalle, Pachern-Hauptstraße 97
, 8075 Hart bei Graz

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 09:00 – 12:30 Uhr
Dienstag bis 15:30 Uhr

Veranstalter
Veranstalter

Empfehlungen der Redaktion:

Downloads:

Kommentar antworten