_Rubrik: 
Ausstellung
Fr. 06/11/2015 9:00h - Fr. 27/11/2015 18:00h
Architektur Haus Kärnten: Erlebnis Raum
Klagenfurt

Das Architektur Haus Kärnten und die FH Kärnten - Studiengang Architektur laden zur Ausstellung mit Zeichnungen von Friedrich Kurrent und Fotografien von Gerhard Assem.

Die Ausstellung Erlebnis Raum beschäftigt sich mit dem subjektivem Erleben gebauter Räume anhand von Zeichnungen von Prof. Friedrich Kurrent und fotografischen Bildern von Gerhard Assem. Im Fokus stehen römische Bauwerke, die unabhängig und zu verschiedenen Zeiten entstanden sind.
 
Gerhard Assem will in seinen Bildern nicht die Realität detailgetreu abbilden, sondern Eindrücke seiner Sicht wiedergeben. Sein Ziel sind fotografisch
hergestellte, sichtbar gemachte Raum-Erlebnisse, die durch den Einsatz eines „Fisheye“ Objektivs umfassend dargestellt werden.
 
„Ich treffe eine Auswahl, vieles mir unwichtig Scheinende wird weggelassen. Wichtiges wird dadurch hervorgehoben. Verdichtet.“ Friedrich Kurrent schafft zeichnerische Notizen als Essenz einer räumlichen Situation. Durch das Weglassen ermöglicht die Zeichnung die Fokussierung auf das Wesentliche.
 
Das Foto erreicht dies mit Weitwinkel Rundblicken und Überblendungen. Die Betrachter vollziehen rückbezüglich über Augen und Kopf die
dreidimensionale Bau- und Raumvorstellung. In beiden Fällen sind es analoge Mittel und keine digitalen.
 
Kurrent und Assem sind Architekten vom gleichen Geburtsjahrgang 1931.

Eröffnung am 05.11.2015 um 19.00 Uhr
mit Raffaela Lackner, Leiterin Architektur Haus Kärnten und Peter Nigst, Studiengangsleiter FH Kärnten - Studiengang Architektur. Einführung in die Ausstellung von Friedrich Kurrent und Gerhard Assem.

Veranstaltungsort
Veranstalter
Kommentar antworten